Achtung neue Hotline +49 (0)7232 364 37 48

Hinweis
Bitte beachten Sie bei telefonischen Anfragen unsere Öffnungszeiten.
Anrufe mit unterdrückter Rufmummer werden nicht angenommen.
 
+ + + auf Grund der Pandemie und der gewaltigen Nachfrage gibt es Lieferengpässe und -verzögerungen + + +
 
 

 

Sonderaktionen Gedenkmünzen in der Bundesrepublik Deutschland

Lohnt sich das investieren?

Seit dem Jahre 1953 werden in Deutschland Gedenkmünzen herausgegeben, die auf erinnerungswürdige Ereignisse verweisen. Die amtlichen und limitierten Gedenkmünzen BRD sind de facto gültige Zahlungsmittel, werden aber im Allgemeinen nicht für den normalen Geldumlauf verwendet.

Die Wertschöpfungskette von Gedenkmünzen in Deutschland

Wie wird der Wert der Gedenkmünzen ermittelt? Was bedeutet Nennwert oder Nominalwert bei Gedenkmünzen?

Der „Brüningtaler“ 4 Reichspfennig 1932 – Kursmünze mit kuriosem Nennwert

Nicht verpassen: Die Johann Gottlieb Fichte Sonderaktion – Gedenkmünze zum 200. Todestag